Museumspädagogik des Neanderthal Museums präsentiert sich inkl. EVOLUTIonTOUR auf der didacta 2010

In der kommenden Woche ist es soweit. Die „didacta – die Bildungsmesse“ 2010 öffnet vom 16. bis 20. März ihre Pforten. Es ist die größte Fachmesse für Lehrkräfte aller Bildungsbereiche in Europa und die wichtigste Weiterbildungsveranstaltung der Branche mit über 800 Ausstellern aus rund 15 Ländern. Und da darf selbstverständlich das Neanderthal Museum als Ort von Bildung, Forschung und Kommunikation nicht fehlen. An allen 5 Tagen werden Mitarbeiter/innen des Teams am Stand vertreten sein und Einblicke in die Museumsarbeit mit Schulklassen, Kindergärten sowie Einzelbesucher/innen, Familien und weiteren Zielgruppen geben.

1-a25831cd57c63bf1

Das Foto zeigt unseren Stand von 2007

Neben Vorführungen mit steinzeitlichen Werkzeugen und Materialien haben die Mitarbeiter/innen auch ein paar Schädelabgüsse dabei und informieren an dem Eckstand auf der Messe zum Workshopprogramm in der Steinzeitwerkstatt und im Museum. Doch das ist noch nicht alles. Die große NRW-Tour der „Evolutionscontainer“ startet in der kommenden Woche auf der Messe. Beide Ausstellungseinheiten von EVOLUTIonTOUR werden zwischen zwei Hallen für das Messepublikum zu besichtigen sein.

Der Stand des Neanderthal Museums ist täglich von 9 bis 18 Uhr besetzt. Wir freuen uns auf viele Besuche!

Schreibe einen Kommentar