Evolution auf Rädern

Unsere Evolutiontour-Container sind wieder unterwegs! Zum Darwinjahr 2009 hatte das Neanderthal Museum gemeinsam mit der NRW-Stiftung Natur Heimat Kultur die Evolutiontour ins Leben gerufen. Zwei komplett umgestaltete Übersee-Container reisen seitdem als rollende Ausstellung durch NRW. Die unkonventionelle Ausstellung lässt Schüler wie Erwachsene die Prinzipien der Evolution auf spielerische Art und Weise erleben.

2010 waren die beiden bunten Container an 15 Standorten zu sehen. Nach einer Winterpause ist die Tour nun letzte Woche mit frischem Elan wieder gestartet. Die erste Station der Container war in Rheinbach nahe Bonn, wo viele Schulklassen wie auch erwachsene Rheinbacher die interaktiven Installationen ausprobiert haben.

Einige Schüler des Vinzenz-Pallotti-Kollegs haben sogar einen Bericht über ihren Besuch der Container geschrieben – unter dem schönen Titel „Darwin im Eimer“:

http://www.vpk-rheinbach.de/index.php?option=com_content&view=article&id=385:darwin-im-eimer

Diese und nächste Woche ist die Tour zu Besuch beim Hildegard-von-Bingen-Gymnasium in Köln-Sulz. Danach geht es unter anderem nach Wiehl, Jülich und Wülfrath. Der aktuelle Tourplan findet sich auf unserer Webseite unter:

http://www.neanderthal.de/bildung-forschung/evolutiontour/tourplan/index.html

Haben Sie Interesse daran, die Evolutiontour an Ihre Institution oder in Ihre Stadt zu holen? Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite oder erhalten Sie per Mail an pannhorst@neanderthal.de

Beste Grüße aus dem Neandertal

Kerstin Pannhorst

Schreibe einen Kommentar