Schlagwort-Archive: Leberwurstbrot

Tierretter im Neandertal

Und wieder einmal hat sich das Team des Neanderthal Museums als Tierretter bewiesen. Nachdem uns erst vor einiger Zeit Katze Nemo zulief, fand jetzt ein kleiner Dackel namens Anton seinen Weg zu uns in die im Wald gelegene Steinzeitwerkstatt.

Als vor ein paar Tagen eine Walkerin an die Tür der Steinzeitwerkstatt klopfte und unseren Mitarbeiterinnen einen kleinen Dackel übergab, war noch keinem bewusst, welches Schicksal sich hinter dem kleinen Kerl verbarg. Nach kurzen Recherchen wurde klar, dass es sich bei dem zweijährigen Hund um Anton, einen entlaufenen Dackel handelte. Anton war seit mehreren Tagen verschwunden und hat sich wohl im Neandertal bei eisigen Temperaturen aufgehalten. Unterkühlt und verängstigt, verschlang er hastig mein Leberwurstbrot und wärmte sich auf meinem Schoß. Als seine Besitzer wenig später eintrafen, war die Wiedersehensfreunde auf beiden Seiten riesig und Freudentränen liefen nicht nur bei den überglücklichen Herrchen und Frauchen – wir waren gerührt.

Doch jetzt sind wir erstmal gespannt, welches Tier uns als nächstes im Neanderthal Museum besuchen wird.

Eure Julia Ackerschott